Hügelglück im Kraichgau-Stromberg

Die Wein-Wald-Region Kraichgau-Stromberg lädt zu mehrtägigen Gravel-Touren ein - Hügelglück im Kraichgau-Stromberg

Bei mehrtägigen Radtouren Natur und Weingenuss im Baden-Württemberg erleben

Hügel rauf, Hügel runter – und zwischendurch die Aussicht bei einem Glas Wein genießen. Was nach einer rundum perfekten Radtour klingt, wird im baden-württembergischen Kraichgau-Stromberg Wirklichkeit. Im Land der 1000 Hügel zwischen Karlsruhe, Pforzheim, Mannheim und Stuttgart kommen besonders Gravelbiker auf ihre Kosten. Und das am besten bei mehrtägigen Ausflügen mit "Overnighter".

Tourentipps im Hügelland

Im badischen Kraichgau schlummern sanfte Hügel, Streuobstwiesen und Hohlwege. Diese Kombination lädt geradezu dazu ein, sie mit dem Gravelbike oder dem E-Bike zu entdecken. Mehrtägige Routen wie die Etappen 6 und 7 des Badischen Weinradwegs sind dafür bestens geeignet. An Tag eins geht es von Ettlingen bei Karlsruhe bis nach Oberderdingen und am nächsten Morgen weiter nach Wiesloch. Über 130 Kilometer führen durch die hügel- und aussichtsreiche Landschaft. Der Badische Weinradweg wurde mit dem zweiten Platz beim Bike & Travel Award 2021 in der Kategorie Genusstouren ausgezeichnet. Eine weitere spannende Zwei-Tages-Route ist der Enztal-Radweg. Die Tour führt von der Quelle der Enz im nördlichen Schwarzwald bei Enzklösterle bis zu ihrer Mündung in den Neckar in Walheim. Auf etwas mehr als 100 Kilometern trifft man entlang des Flusses auf weitläufige Waldstücke, Brunnen, verträumte Fachwerkhäuser und Steilhänge mit Weinreben. Stärkung in Form von regionaler Hausmannskost gibt es in gemütlichen Besenwirtschaften und Weingütern.

Passende Urlaubskataloge für Baden-Württemberg alle ansehen

Karlsruhe auf einen Blick

Karlsruhe auf einen Blick

Mittlerer Oberrhein

Aktiv-Region Stuttgart

Aktiv-Region Stuttgart

Schwäbische Alb

Mannheim – Freizeitvergnügen

Mannheim – Freizeitvergnügen

Städte Baden-Württemberg

Unterkünfte und Bikepacking

Für Gravelbiker, die Lust auf drei Tage Hügelhopping mit Wein, Aussicht und neuen Eindrücken haben, gibt es eine weitere Tour. Die perfekte Gravel-Route verläuft von Mühlacker bis Heilbronn vorbei an malerischen Weinbergen, idyllischen Streuobstwiesen und ausgedehnten uralten Laubwäldern. Einsame Schotterwege sind dabei wie für Gravel-Fans geschaffen. Insgesamt warten im Kraichgau-Stromberg rund 2.000 Kilometer darauf, von Radfahrern entdeckt zu werden. Infos und Tipps zu Touren in der Region hält die Radkarte "Per Rad" bereit, die kostenlos unter www.kraichgau-stromberg.de erhältlich ist. Auf der Website des Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V. sind zudem "Bett & Bike-Betriebe" für die Übernachtung zu finden. Und damit dem Hügelglück wirklich nichts mehr im Weg steht, sind in der gesamten Region Radservice-Stationen verteilt. Hier können Biker bei einem Zwischenstopp entspannt Energie tanken, die Trinkflasche auffüllen oder die Akkus vom E-Bike aufladen.

Der Fünf-Flüsse-Radweg im Bayerischen Jura gehört zu den zehn beliebtesten Radrouten in Deutschland. / Foto: © djd/Tourismusverband Ostbayern/Florian Trykowski
16.01.2023

Treidelpfade, Tropfsteinhöhle und Tatzlwurm auf dem Fünf-Flüsse-Radweg entdecken

Eine reizvolle Alternative zum üblichen Von-der-Quelle-zur-Mündung bietet der 300 km lange Fünf-Flüsse-Radweg im Bayerischen Jura.
mehr erfahren
Prospektfamilie 2023 von Ostfriesland Tourismus / Foto: © Ostfriesland Tourismus GmbH
16.01.2023

Neue Urlaubskataloge geben Inspirationen für einen Urlaub in Ostfriesland 2023

Die Ostfriesland Tourismus GmbH (OTG) hat ihre neuen Urlaubsmagazine für 2023 veröffentlicht und die Magazine enthalten Tipps und Empfehlungen für Ausflüge in Ostfriesland.
mehr erfahren
Fahrrad-Camper i-woody aus Holz / Foto: © Erich Zeller & Naid Deliu
12.01.2023

Camping kann grün, bunt und spannend sein

i-woody ist der Name eines Campers aus Holz in einem fast noch unbekannten Markt: Der Fahrrad-Camper, oder auch Fahrrad-Wohnwagen.
mehr erfahren
Mit der Kraft heißer Thermen und entspanntem Flussradeln im Bayerischen Golf- und Thermenland / Foto: © dae jeung kim auf Pixabay
10.01.2023

Willkommen lieber Frühling 2023 beim Flussradeln im Bayerischen Golf- und Thermenland

Das Bayerische Golf- und Thermenland hüllt sich in sein schönstes Frühlingsgewand im Frühling 2023 und lädt ein, die Landschaft per Rad zu entdecken.
mehr erfahren
Weite atmen auf dem Trekkingplatz am Döbraberg / Foto: © Frankenwald Tourismus / Faltenbacher
21.12.2022

Vielfalt auf Fränkisch: Kultur, Natur und Genuss 2023 im Urlaubsland Franken

Vielfalt zeichnet das Reiseland Franken im Norden Bayerns mit seinen 16 unterschiedliche Ferienlandschaften mit seiner köstlicher Küche, Bier- und Weinspezialitäten, Sehenswürdigkeiten und lebendiger Kultur aus.
mehr erfahren
Radfahrer unterwegs am DonauTäler / Foto: © Heiko Grandel
15.12.2022

DonAUwald-Wanderweg und DonauTäler Radweg 2022 erneut als Premiumwege ausgezeichnet

Im Sommer und Herbst 2022 wurden die beiden Premiumweg in der Region Schwäbiwsche Donautal – der DonAUwald-Wanderweg und der DonauTäler Radweg – erfolgreich als Premiumweg rezertifiziert.
mehr erfahren
Fahrradausleihe schnell und einfach via Smartphone / Foto: © VVV-Stadt- und Citymarketing Nordhorn e.V.
09.11.2022

Fahrradausleihe schnell und einfach via Smartphone in Nordhorn möglich

Der VVV startet Pilotphase seines digitalen Fahrradverleihs in Nordhorn mit der stadtbekannten App Chayns.
mehr erfahren
Den Unstrutradweg mit dem Smartphone erkunden / Foto: © Unstrutradweg e.V.
09.11.2022

Unstrutradweg mit neuer Webseite

Die Webseite www.radweg-unstrut.de kommt ab sofort mit einem frischen Layout und einigen Funktionserweiterungen daher für den Unstrutradweg.
mehr erfahren
Hohenwarte Stausee / Foto: © Willfried Wende auf Pixabay
17.10.2022

Saaleradweg - über 403 Kilometer Natur, Kultur und Genuss

Die Broschüre Erlebnis Saaleradweg in der 5. Auflage erschienen und der Saaleradweg e.V. verstärkt sich weiter.
mehr erfahren
Titelbild der neuen Radbroschüre: Radfahrer unterwegs / Foto: © Schwäbische Alb Tourismus, Foto: Gregor Lengler
05.10.2022

Die schönsten Radtouren auf der Mittleren Schwäbischen Alb zusammengefasst in einer neuen Broschüre - 14 Auflage erschienen

Die Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb veröffentlichte ihre neue Radbroschüre im Herbst 2022 mit vielen abwechslungsreichen Touren für einen Radurlaub.
mehr erfahren