Versteckte Routen und genussreiche Klassiker im Urlaubsparadies Franken

Fränkische Schweiz, Radeln auf dem RegnitzRadweg - Versteckte Routen und genussreiche Klassiker im Urlaubsparadies Franken

Wie von selbst rollen die Räder am Flussufer entlang, der Blick schweift über frühlingsgrüne Wälder, in den Bauerngärten sorgen violette Krokusse und bunte Tulpen für fröhliche Farbtupfer: Radler genießen den Frühling in Franken ganz entspannt – oder sie starten sportlich durch. Im Urlaubsland Franken verlaufen nämlich auch anspruchsvolle Strecken sowie abenteuerliche Trails über Wurzeln und Felsen für Mountainbiker.

Jede der 16 fränkischen Urlaubslandschaften bietet den Radlern die Möglichkeit, neue Wege zu entdecken, denn viele örtliche Routen für Tagesausflüge sind noch echte Geheimtipps. Wer in Nürnberg startet, findet sich so beispielsweise nach wenigen Radelkilometern zwischen Wildpferden und Ziegen wieder, im Naturpark Haßberge erobern Sportliche und E-Bike-Fahrer mehrere verwunschene Burgruinen auf einer Strecke und im Obermain•Jura locken einsame Wege mit traumhaften Panoramablicken. Auch in den anderen Gebieten gibt es solche „versteckten“ Radwege. Einige davon stellt FrankenTourismus in seinen Collections auf der Outdoor-Plattform komoot vor.

Aber auch die beliebten Fernradwege durch das Radelparadies Franken bieten dank guter Bahnanbindung und viel Service rund um E-Bikes unterschiedlichste Tourmöglichkeiten. Rund 600 Kilometer Radelgenuss am Flussufer verspricht der MainRadweg. Von den Quellen bis zur Mündung folgt diese Route der fränkischen Lebensader Main, vorbei an sonnigen Weinbergen, bedeutenden Städten und gastfreundlichen Dörfern.

Wem das noch nicht reicht, dem bietet der MainRadweg auch einen Anschluss an zwei weitere fränkische Paradestrecken: In Bamberg beginnt – oder endet – die Tour auf dem RegnitzRadweg. Auf der Talroute (85 Kilometer) oder der etwas kürzeren Kanalroute (73 Kilometer) geht es bis nach Nürnberg. Beide lassen sich auch zu einer Rundtour kombinieren.

In Wertheim trifft der MainRadweg auf den 347 Kilometer langen Tauber Altmühl Radweg. Diese Route verbindet den Radweg „Liebliches Taubertal – Der Klassiker“ mit dem Altmühltal-Radweg und führt die Radler so vom Main bis an die Donau.

Weitere Tourenvorschläge sowie Infos zu Radvermietern und Akkuladestationen für E-Bikes präsentiert die FrankenTourismus-Website. Dort sind außerdem Radwege-Servicehefte und die Themenzeitung „Radelparadies Franken“ mit aktuellen Tipps als Blätterkataloge verfügbar und können kostenlos bestellt werden (www.frankentourismus.de/radfahren).

Quelle: Tourismusverband Franken e.V.

Die Erlebnistour Die Rückkehr des Luchses in den Pfälzerwald. / Foto: © djd/www.wwf.de/Robert Günther
25.05.2022

Große und kleine Schätze der Natur mit dem WWF Deutschland entdecken

Auch 2022 führen die Erlebnistouren wie des WWF Deutschland zu den schönsten Naturschätzen vor der eigenen Haustür. Angeboten werden 21 Touren in ganz Deutschland und Österreich.
mehr erfahren
Ausblick über den Kalvarienberg / Foto: © Nordeifel Tourismus GmbH, Paul Meixner
24.05.2022

echt.gut.wandern! heißt es auf insgesamt 95 EifelSchleifen & 18 EifelSpuren in der Nordeifel

Lernen Sie die Nordeifel bei ausgewählten EifelSchleifen & EifelSpuren bei einer geführten Erlebniswanderung kennen.
mehr erfahren
Am 22 Mai fand die feierliche Einweihung des M3 Trails in Schengen statt / Foto: © Office Régional du  Tourisme - Région Moselle Luxembourgeoise
23.05.2022

Moselle³-Trail - 33km in 3 Ländern und keine Grenzen

Am Sonntag, den 22. Mai 2022, wurde der M³-Trail im Beisein von politischen und organisatorischen Vertretern aus Deutschland, Frankreich und Luxemburg feierlich eingeweiht.
mehr erfahren
Wandern im Landschaftspark Bettenburg in Hofheim im Naturpark Haßberge / Foto: © Andrea Gaspar-Klein/VGN GmbH
19.05.2022

Unterwegs mit der Rangerin im Naturpark Haßberge

Spannende Tierbegegnungen, faszinierende Blütenvielfalt, atemberaubende Ausblicke, geheimnisvolle Sagenorte, artenreiche Streuobstwiesen und vieles mehr gibt es im Naturpark Haßberge in Franken zu entdecken.
mehr erfahren
An der Donau rund um Passau kommen Radurlauber und Wanderer Natur und Kultur ganz nah. / Foto: © djd/Tourismus Passauer Land/Maximilian Semsch
16.05.2022

Wandern und Radeln am Donaulimes

Im Passauer Land bewegen sich Wanderer und Radfahrer auf Schritt und Tritt in einer artenreichen Naturlandschaft und zugleich auf geschichtsträchtigem Boden.
mehr erfahren
Auf Nepomuk's Weg der Sinne kommt man dem tosenden Hirzbach Wasserfall ganz nahe. / Foto: © djd/TVB Bruck Fusch/Matthias Kendler
12.05.2022

Aufregend, erfrischend und belebend

Die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern in Österreich mit dem knapp 3.800 Meter hohen Großglockner, dem höchsten Berg Österreichs, steht für unberührte Natur und viel Platz fernab vom Massentourismus.
mehr erfahren
Auf dem Badeplatz in Bad Bibra können sich Wanderer im Kneippbecken abkühlen. / Foto: © Saale-Unstrut-Tourismus e.V., Transmedial
11.05.2022

Wandern mit Kneipp Effekt in der Wein- und Kulturregion Saale Unstrut

Am 17. Mai jährt sich Sebastian Kneipps Geburtstag zum 201. Mal. Saale-Unstrut präsentiert zum Anlass wohltuende Kneipp-Spaziergänge und Wanderungen zu kühlen Quellen.
mehr erfahren
Am Hübichenstein über Bad Grund erwartet die Wanderer eine atemberaubende Aussicht. / Foto: © djd/TOURISTAG Bad Grund/Fotoweberei/Luca Weber
10.05.2022

Nachhaltige Wandertouren im Harz

Die Harzer Bergstadt Bad Grund wurde als nachhaltiges Reiseziel ausgezeichnet, denn die schönsten Wanderwege starten hier direkt vor der Tür.
mehr erfahren
Auf dem Trekkingplatz Döbraberg im Frankenwald / Foto: © Frankenwald Tourismus / Faltenbacher / Tourismusverband Franken e.V.
06.05.2022

Aktive Freiheit für den Frühling 2022 in Franken

Gerade jetzt im Frühling ist die ideale Zeit, um die einzigartigen Landschaften im Urlaubsland Franken in Bayern beim Wandern und Radeln zu entdecken.
mehr erfahren
Eine fordernde Bergtour, die Schwindelfreiheit und Trittsicherheit voraussetzt, führt Bergsportler hinauf auf den Bettelwurf. / Foto: © djd/Tourismusverband Region Hall-Wattens/Moritz Klee
06.05.2022

Vielseitige Wandererlebnisse in Tirol

Die Ferienregion Hall-Wattens im Herzen Tirols glänzt im Sommer wie Herbst mit einem Wanderparadies am Berg und im Tal.
mehr erfahren