Kulturneuigkeiten 2023 in Österreich

Blick über Salzburg und das Domquartier bei Nacht - Kulturneuigkeiten 2023 in Österreich

Für die kommende Saison gibt es in Österreich wieder jede Menge kulturelle Highlights zu entdecken. Drei Bundesländer, die mit besonders interessanten Angeboten aufwarten können, sind Salzburg, Vorarlberg und Wien.

Salzburgerland

In Salzburg lohnt sich ein Besuch im Salzburg Museum, das nach umfangreichen Renovierungsarbeiten wieder eröffnet wurde. Es präsentiert die Geschichte der Stadt Salzburg und ihrer Bewohner auf moderne und interaktive Art und Weise. Auch das neue DomQuartier, das den ehemaligen Fürsterzbischöflichen Palast, die Residenzgalerie und das Dommuseum umfasst, bietet spannende Einblicke in die Kulturgeschichte der Stadt.

Die Festung Hohensalzburg spielend erkunden

Hoch über der Stadt Salzburg thront die Festung Hohensalzburg. Im Sommer 2023 wartet sie mit einigen Neuerungen auf. Ein interaktiver Panoramarundgang führt durch die Festung. Zu den Höhepunkten zählen ein großes 3D-Salzmodell der Altstadt und ein ausgeklügeltes Hornwerk, mit dem die Besucher*innen selbst die Melodien des „Salzburger Stiers“ - so der Name des Hornwerks - zum Erklingen bringen können. Neu für Kinder sind liebevoll gestaltete mechanische Guckkästen, in denen die Kleinen spielerisch in die Geschichte des Bauwerks und die Salzburger Sagenwelt eintauchen können. Neu für Familien sind auch zahlreiche Spielstationen im Burgareal. Sie laden Kinder und Eltern ein, auf Entdeckungsreise zu gehen und gemeinsam knifflige Aufgaben zu lösen.

Vorarlberg

In Vorarlberg ist das Kunsthaus Bregenz ein absoluter Hingucker. Hier werden nicht nur Werke international bekannter Künstler ausgestellt, sondern es werden auch immer wieder eigens für das Haus konzipierte Ausstellungen gezeigt. Besonders im Fokus steht dabei die zeitgenössische Kunst.

Bregenzer Festspiele: Neue Sitzplätze auf der Tribüne

Ab Sommer 2023 werden die Besucher der Seefestspiele in Bregenz auf neuen Sitzen Platz nehmen. Alle rund 6.700 Sitzschalen werden erneuert. Künftig wird es auch mehr barrierefreie Plätze geben. Bei dieser Gelegenheit erneuern die Bregenzer Festspiele auch die Unterkonstruktion der Tribüne und verbreitern den Gehweg, der durch die Tribüne führt.

Bregenz am Bodensee

Das Kunsthaus Bregenz (KUB) virtuell erleben

Das KUB (Kunsthaus Bregenz) ist ein Bauwerk des Schweizer Stararchitekten Peter Zumthor. Interessierte können den gläsernen Kubus und seine besondere Architektur nun auch virtuell erkunden. Die digitale Architekturführung bietet bisher unbekannte Einblicke. Sie zeigt und erklärt Teile des Gebäudes, die für Besucher*innen nicht zugänglich sind, beispielsweise das Dach, Zwischendecken, Technikräume und Werkstätten. Beeindruckend ist auch die 360° Außenansicht des Gebäudes mit Blick über Bregenz. Die Führungen werden in deutscher und englischer Sprache angeboten.

vorarlberg museum mit Website für Kinder

Als eines der wenigen Museen im deutschsprachigen Raum hat das vorarlberg museum in Bregenz ein spezielles Online-Angebot für Kinder entwickelt. Originelle Spiele, Geschichten und Rätsel sowie ein unterhaltsamer Einblick in die Sammlung sollen Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren für das Museum begeistern. Ganz nebenbei erfahren sie auch einiges über die Geschichte Vorarlbergs. Die Kinderseite ist seit Februar 2023 online.

Wien

Wer nach Wien reist, sollte unbedingt das Kunsthistorische Museum besuchen. Hier findet man eine der bedeutendsten Kunstsammlungen der Welt. Aber auch das MuseumsQuartier mit seinen zahlreichen Museen und Ausstellungshäusern sowie das Haus der Musik, in dem die Geschichte und die Entstehung der Musik auf interaktive Weise erfahrbar gemacht wird, sind definitiv einen Besuch wert.

Das renovierte Parlament ist eröffnet

Jahrelang präsentierte sich das Parlament an der Wiener Ringstraße als Großbaustelle. Der Umbau ist abgeschlossen - am 12. Januar 2023 feierte das renovierte Parlament seine Wiedereröffnung. Die Neugestaltung des Parlamentsgebäudes greift die Konzepte seiner architektonischen Vorgänger Theophil Hansen sowie Fellerer und Wörle auf und verbindet sie harmonisch mit den architektonischen Mitteln der Gegenwart. Dazu kommen zahlreiche Kunstwerke, die in den Räumen zu bewundern sind. Eine Premiere für das Hohe Haus am Ring: Es beherbergt erstmals ein Restaurant, das für alle Besucher zugänglich ist. Das "Kelsen im Parlament" mit Bistro befindet sich im Dachgeschoss. Von den Terrassen genießt man einen herrlichen Blick über die Stadt und auf den Stephansdom. Kostenlose Führungen durch das Parlament finden laufend in deutscher und englischer Sprache statt.

Das umgebaute Wien Museum öffnet

Im Dezember 2023 steht eine große Wiedereröffnung auf dem Programm: Das Wien Museum wird nach mehrjähriger Um- und Ausbauphase seine Pforten öffnen und als modern erweiterter Bau den Karlsplatz neu beleben.

Mit der baulichen Erweiterung um ein "schwebendes" Obergeschoss bietet das neue Wien Museum noch mehr Platz für die hochkarätigen Sammlungen der Stadt und für Sonderausstellungen, adäquate Vermittlungsflächen und ein attraktives gastronomisches Angebot. Eine Plaza und eine Aussichtsterrasse sind öffentlich zugänglich und versprechen neue, trendige Treffpunkte zu werden.

Museumsquartier in Wien

Neben diesen Museen gibt es natürlich noch zahlreiche weitere Kulturprogrammpunkte in Österreich, die einen Besuch wert sind. So finden beispielsweise in der Wiener Staatsoper und im Salzburger Festspielhaus regelmäßig hochkarätige Opern- und Theateraufführungen statt. In Vorarlberg locken die Bregenzer Festspiele mit spektakulären Inszenierungen auf der Seebühne.

Alles in allem gibt es in Österreich für Kulturinteressierte also jede Menge zu entdecken und zu erleben.

Quelle: Österreich Werbung Deutschland GmbH

Taubertäler Weindorf im Kurpark von Bad Mergentheim / Foto: © Kurverwaltung Bad Mergentheim GmbH
23.07.2024

Taubertäler Weindorf im Kurpark erleben - Ein Fest für die Sinne am 9. und 10. August 2024

Am 9. und 10. August 2024 dürfen sich die Besucher auf eine exquisite Auswahl an Weinen aus den renommierten Anbaugebieten Württemberg und Baden im Taubertäler Weindorf in Bad Mergentheim freuen.
mehr erfahren
Die einstige Residenzstadt Altenburg im Herzen Mitteldeutschlands erstrahlt zur herbstlichen Safranblüte in einem prachtvollen violetten Kleid. / Foto: © djd/Tourismusverband Altenburger Land/Katja Kipping
22.07.2024

Eine Region erstrahlt in zartem Lila: Safranblüte in Altenburg

Die alte Residenzstadt Altenburg im Herzen Mitteldeutschlands erstrahlt im Herbst in einem violetten Kleid. Ein süßer Duft zieht durch die Gassen: Seit 500 Jahren wächst hier Safran, das teuerste Gewürz der Welt.
mehr erfahren
Börde Therme Bad Sassendorf / Foto: © Volker Beushausen
18.07.2024

Tipps und Termine für den August 2024 in Bad Sassendorf

Im August 2024 erwartet Besucher von Bad Sassendorf ein vielfältiges Programm mit Veranstaltungen wie dem A(H)RTE Vino-Fest im Kurpark, dem 24-Stunden-Event in der Börde Therme und der Open-Air-Aufführung von Giuseppe Verdis Oper NABUCCO.
mehr erfahren
Alte Oper in Frankfurt / Foto: © #visitfrankfurt I Isabela Pacini
17.07.2024

Entdecken Sie den Zauber Frankfurts: Vom Spätsommerglanz zum Kulturherbst 2024

Genießen Sie die einzigartige Mischung aus sommerlicher Leichtigkeit und herbstlicher Kulturvielfalt in Frankfurt am Main. Tauchen Sie ein in die Welt der Kunst, Musik und Literatur und lassen Sie sich vom Charme Frankfurts verzaubern.
mehr erfahren
Nächtliche Schifffahrten auf der Havel / Foto: © PMSG André Stiebitz
14.07.2024

Nächtliche Schlösserimpressionen: Romantisches Spektakel auf der Havel

Vom 12. Juli bis 10. August 2024 bietet die Weisse Flotte Potsdam die Nächtliche Schlösserimpressionen-Schifffahrt an, eine dreistündige Korsofahrt durch die märchenhaft beleuchtete Park- und Schlösserlandschaft Potsdams.
mehr erfahren
Open Air Kultursommer in Bad Aibling / Foto: © Kur- und Touristinformation AIB-KUR GmbH
12.07.2024

Sommer in Bad Aibling: Mit allen Sinnen genießen

Bad Aibling bietet diesen Sommer zahlreiche kulturelle und sportliche Aktivitäten, darunter den Open Air Kultursommer, das Bürgerfest am 13. Juli und die Schlagernacht am 10. August 2024.
mehr erfahren
Mit 193 Bett+Bike-zertifizierten Betrieben erwartet Radreisende im Ruhrgebiet eine hervorragende Infrastruktur für mehrtägige Touren im radrevier.ruhr. / Foto: © Dennis Stratmann, Ruhr Tourismus GmbH, Lizenz: CC-BY-SA
11.07.2024

Radfahren im Revier: radrevier.ruhr ist Top-Radreiseregion

Radreisende finden im Ruhrgebiet eine hervorragende Infrastruktur vor, denn es gibt 193 Bett+Bike-zertifizierte Betriebe in der Metropole Ruhr.
mehr erfahren
291. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 8. bis 11. August 2024 / Foto: © Stadt Bad Arolsen - Touristik-Service und Kultur
09.07.2024

291. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 8. bis 11. August 2024

Zum 291. Mal findet in der Zeit vom 8. bis 11. August 2024 das traditionelle Arolser Kram- und Viehmarkt auf dem Königsberg in Bad Arolsen statt.
mehr erfahren
In Chemnitz treffen vielfältigste architektonische Stile aufeinander / Foto: © Bruno auf Pixabay
09.07.2024

Chemnitz – Kulturhauptstadt-Motto 2025 C the Unseen

2025 ist Chemnitz Kulturhauptstadt Europas. Doch schon jetzt lohnt es sich, die Kulturregion zu erkunden und die Menschen kennenzulernen, die mit ihrer Macher-Mentalität Stadt und Region prägen.
mehr erfahren
Adjiri Odametey und Band / Foto: © Adjiri Odametey
05.07.2024

Weltmusikreihe Naumburger Nächte startet am 13.07.2024

In den lauen Sommernächten im Juli und August können die Besucherinnen und Besucher im Naumburger Domgarten afrikanische, finnische, kubanische, mediterrane und irische Klänge sowie Klezmer-Musik genießen.
mehr erfahren