Stadtkultur zwischen Geschichte, Genuss und grüner Pracht in Franken

Bayreuth, Schlossterrassen mit Blick auf die Gontardhäuser und das Alte Schloss - Stadtkultur zwischen Geschichte, Genuss und grüner Pracht in Franken

Einzigartige Bauwerke, lebendige Kultur, kulinarische Spezialitäten, typisch fränkische Traditionen und weltoffenes Flair: Das sind Frankens 15 besondere Stadtpersönlichkeiten.

Unter diesen sind sogar drei UNESCO-Welterbestätten: Zu ihnen zählen Bambergs mittelalterliche Altstadt sowie das Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth und die Würzburger Residenz – beides außergewöhnliche Schöpfungen, die die Pracht und Leichtigkeit des Barocks widerspiegeln.

Ein Stadtrundgang bietet sich aber in jeder Stadt an, denn er ist immer ein Spaziergang mitten hinein in Geschichte und Kultur. Das elegante Erbe der Markgrafen offenbart sich in Ansbach, Kulmbach und Erlangen in Residenzen und Burgen, fürstbischöfliche Baulust prägt Eichstätt und Aschaffenburg und auf königlichen Spuren wandelt man in Forchheim oder Coburg. Die ehemals freien Reichsstädte Nürnberg, Schweinfurt, Dinkelsbühl und Rothenburg ob der Tauber zeugen vom Stolz ihrer Patrizier. Mit Fürth liegt sogar Bayerns Stadt mit der höchsten Denkmaldichte in Franken.

Die fränkischen Städte bieten aber nicht nur wunderschöne historische Kulissen, sie füllen sie auch mit Leben: Die historischen Bauten bieten Raum für außergewöhnliche Ausstellungen und Kulturveranstaltungen. Altstadtgassen mit inhabergeführten Läden und zahlreiche Einkehrmöglichkeiten prägen ebenso das Stadtbild – von liebevoll gestalteten Cafés über Traditionsgasthäuser bis hin zu Sternerestaurants.

Typisch fränkisch sind die Bierkeller: Umgeben von alten Bäumen und teils mit Panoramablick über die Städte genießt man hier entspannt ein „Seidla“ Bier. Der Bierkultur stehen die fränkischen Weine genussvoll zur Seite: In Aschaffenburg, Schweinfurt und vor allem in Würzburg, das von Weinbergen eingerahmt ist, beschwingt er das Lebensgefühl am Main. Dieser ist auch ein hervorragendes Beispiel für eine der schönsten Arten, die fränkischen Städte miteinander zu verbinden: Seinem Ufer folgt der „MainRadweg” von Stadt zu Stadt – und auch auf dem „RegnitzRadweg” oder dem „Tauber Altmühl Radweg” ist der Weg vom Stadt- zum Naturhöhepunkt niemals weit. Sogar in den Städten selbst findet sich jede Menge Grün: In weitläufigen Parks und Gärten blüht die Stadtkultur auf die schönste Weise auf (www.die-fraenkischen-staedte.de).

Kostenlose Urlaubskataloge aus der Urlaubsregion Franken alle ansehen

Historische Städte im romantischen Franken

Historische Städte im romantischen Franken

Romantisches Franken

Romantischen Franken - Radkarte

Romantischen Franken - Radkarte

Romantisches Franken

Infopaket Aktivurlaub im Fränkischen Weinland

Infopaket Aktivurlaub im Fränkischen Weinland

Franken

Ansbach erleben – Info & Stadtplan der Hohenzollernresidenz im Romantischen Franken

Ansbach erleben – Info & Stadtplan der Hohenzollernresidenz im Romantischen Franken

Franken

Gunzenhausen am Altmühlsee - Gastgeber

Gunzenhausen am Altmühlsee

Altmühltal

Rothenburg ob der Tauber als Landschaftsgarten

Rothenburg ob der Tauber als Landschaftsgarten

Liebliches Taubertal

Schweinfurt - Kunst, Kultur und Wein am Main

Schweinfurt - Kunst, Kultur und Wein am Main

Franken

Bayreuth – Kultur, Natur, Genuss

Bayreuth – Kultur, Natur und Genuss

Franken

Quelle: Tourismusverband Franken e.V.

Alter Hafen in der Hansestadt Wismar / Foto: Jasmin Flad [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons
27.05.2022

Bundesweiter UNESCO-Welterbetag am 5. Juni 2022

50 Jahre Welterbekonvention: Erbe erhalten – Zukunft gestalten lautet das Motto des Welterbetages 2022 mit mehr als 220 Sonderführungen, Konzerte und Ausstellungen in Deutschland.
mehr erfahren
Luftbild Marienberg / Foto: © TVE, Uwe Meinhold
25.05.2022

Bergbau Erlebnistag am 5. Juni 2022 in Marienberg

Traditionell am ersten Juni-Wochenende findet der Bergbau Erlebnistag aus Anlass des deutschlandweiten UNESCO-Welterbetags und 2022 findet dieser in Marienberg statt.
mehr erfahren
Entspannter Treffpunkt - Food- und Getränkestände sorgen am Radolfzeller Abendmarkt für Genussmomente. / Foto: © Kuhnle + Knödler
25.05.2022

Radolfzeller Abendmarkt 2022 wieder am Start

Der Radolfzeller Abendmarkt gehört seit vielen Jahren zum Sommergefühl am westlichen Bodensee und nach zwei Jahre Pause findet er vom 7. Juli bis 8. September 2022 immer donnerstags von 16 bis 21 Uhr statt.
mehr erfahren
Ein besonderes und einmaliges Kulturdenkmal – das Steinerne Album. / Foto: © Stadt Naumburg | Annett Einicke
25.05.2022

300 Jahre Steinernes Bilderbuch vor den Toren Naumburgs

Vor den Toren Naumburgs, im wunderschönen Blütengrund, gibt es ein besonderes und einmaliges Kulturdenkmal – das Steinerne Album.
mehr erfahren
Goethe Chocolaterie - Schaufenster mit Schokoladen-Skyline / Foto: © Andreas Schmidt
24.05.2022

Origineller Beitrag zur Stärkung der regionalen Produkte in Leipzig

Die regionale Schaumanufaktur Goethe Chocolaterie hat in Kooperation mit der LTM GmbH in ihrer Filiale Markt 11 ein neues Schaufenster mit dem Projekt „Leipzig liebt Regionales“ gestaltet.
mehr erfahren
Mit dem Bike entlang der Oberschwäbischen Barockstraße / Foto: © TMBW / Raatz
23.05.2022

Pracht, Prunk und Putten in Oberschwaben

Große Kunstschätze und eine Genusskultur, die Spaß macht: Das erlebt man bei einer Radtour an der Oberschwäbischen Barockstraße in Baden-Württemberg.
mehr erfahren
Historischer Marktplatz in Wolfenbüttel / Foto: © Erich Westendarp auf Pixabay
20.05.2022

Wolfenbüttel - 1.000 Fachwerkhäuser und Jägermeister im Herzen Deutschlands

Wolfenbüttel ist auch eine moderne Stadt. Von hier stammt zum Beispiel der weltberühmte Käuterlikör Jägermeister. Hier werden die wohl besten Großküchengeräte für die Sterneküchen in aller Welt gebaut.
mehr erfahren
Malta - kleines Inseltrio mit großem Kulturerbe / Foto: © Jon Hoefer auf Pixabay
20.05.2022

Malta - kleines Inseltrio mit großem Kulturerbe

Das kleinste Land der EU überrascht mit großer Vielfalt und rund 300 Sonnentagen im Jahr. Von Deutschland aus ist der Mittelmeer-Archipel um Malta, Gozo und Comino in nicht mal drei Flugstunden zu erreichen.
mehr erfahren
Römertag in Gunzenhausen im Fränkischen Seenland / Foto: © TV Fränkisches Seenland/Stadt Gunzenhausen
19.05.2022

Leinen los auf dem Römerboot im Fränkischen Seenland

Vor knapp 2000 Jahren verlief der Obergermanisch-Raetische Limes, dessen Relikte zum UNESCO-Welterbe gehören, mitten durch das heutige Stadtgebiet von Gunzenhausen im Fränkischen Seenland.
mehr erfahren
Kultur im Park - Open Air Kultursommer / Foto: © AIB-KUR
18.05.2022

Kultur-Highlights 2022 in der Kurstadt Bad Aibling

Die perfekte Vorbereitung für alle Events, die Bad Aibling in der Frühlings- und Sommerzeit 2022 zu bieten hat. Tagsüber in einer beruhigenden Thermen- und Saunalandschaft innehalten und abends ausgehen.
mehr erfahren